Sie sind hier:Home»Klebefähnchen mit Herstellerangabe genügen nicht dem ElektroG

Klebefähnchen mit Herstellerangabe genügen nicht dem ElektroG

18. Februar 2014

Klebefähnchen am Kabel eines Kopfhörers genügen nicht den Anforderungen des ElektroG, denn diese Kennzeichnung kann ohne nennenswerte Schwierigkeiten durch einen Schnitt vom Gerät getrennt werden und ist damit nicht „dauerhaft“ im Sinne der Norm, so das Oberlandesgericht Celle in einer aktuellen Entscheidung (Urteil vom 21.11.2013, Az. 13 U 84/13).

Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit in den vollständigen Text sowie in das Urteil unter "Presse" und "Aktuelle Meldungen des EHV Ruhr-Lippe" Einblick zu nehmen.

Suche